Kontakt
Michaela Kuhlmann
Im Hölterfeld 33
58285 Gevelsberg
02332 – 149258

Erziehungsziele

Jeder Mensch baut während der ersten Lebensjahre bestimmte Ziele und Werte auf.

Solche Ziele haben einen entscheidenden Einfluss auf unser Denken und Handeln bis hin zur Motorik, Mimik, Gestik und zum Tonfall.

Die Ausrichtung unseres Verhaltens an den Zielen läuft weitgehend unbewusst ab. Sie werden zu unseren inneren Steuerungen. Diese inneren Steuerungen können zu verschiedenen Ergebnissen führen: Es kann sein, dass wir uns motiviert auf neue Situationen oder Inhalte einlassen und uns bei Schwierigkeiten durchhaltefreudig und anstrengungsbereit zeigen.Haben wir jedoch negative Steuerungen und eine ungünstige Selbsteinschätzung gegenüber der Aufgabe oder der Situation aufgebaut, kann uns dies massiv blockieren, einschränken und zu unangemessenem Verhalten führen.

Die inneren Steuerungen haben somit einen besonders wichtigen Einfluss auf das Lern- und Sozialverhalten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.Im Alltag spielt sowohl die Steuerung der Kinder, als auch die der Bezugspersonen eine wesentliche Rolle.

Eine gute Einflussnahme in die Erziehung sowie die Veränderung unseres Verhaltens werden deutlich erleichtert,

  • wenn wir die Mechanismen, mit denen Ziele, Werte und Verhalten aufgebaut werden, genauer kennen und
  • wenn wir deren Bedeutung für das Lernen und den Aufbau sozialer Kompetenzen klarer verstehen.

Kurz und knapp:

Sie und Ihr Kind werden beim Lerntraining mit der Videokamera begleitet.

Anschließend zeige ich Ihnen,

  • wie Sie bei Ihrem Kind ein günstiges Lernverhalten aufbauen können,
  • wie Kinder motiviert mitarbeiten,
  • wie Lernen erfolgreicher wird,
  • wie Widerstand und Machtkämpfe abgebaut werden können,
  • wie Aggression verhindert werden kann,
  • wie Beziehung gelingen kann,
  • u. v. m.

zurück zu: Videodiagnostik oder IntraActPlus